Konfiguration der QuoVadis SuisseID in Outlook 2003 und 2007

Dieser Artikel erklärt Ihnen, wie Sie die QuoVadis SuisseID in Outlook 2003 und 2007 in Betrieb nehmen.

In Outlook 2003:
Öffnen Sie den Menupunkt Extras, danach Optionen und anschliessend Sicherheit

In Outlook 2007:
Öffnen Sie den Menupunkt Extras, Vertrauenstellungscenter…und E-Mail-Sicherheit


(1)

Es öffnet sich ein neues Fenster mit der Überschrift Vertrauensstellungscenter

Markieren Sie:
Ausgehende Nachrichten digitale Signatur hinzufügen
Signierte Nachrichten als Klartext senden






Klicken Sie folgend auf Einstellungen…
 


Ein neues Fenster mit der Überschrift Sicherheitseinstellungen ändern öffnet sich.
Wenn Sie wünschen, haben Sie die Möglichkeit unter Name de Signatureinstellungen diesen anzugeben.

Klicken Sie anschliessen auf Auswählen…



Es erscheint ein neues Fenster Zertifikat auswählen.

Wählen Sie Ihr Zertifikat aus und bestätigen mit OK.
z. B. bei der QuoVadis SuisseID

Ausgestellt für: Dominic Dreyer (Authentication)
Ausgestellt von: QuoVadis SuisseID Advanced CA



Folgend sehen Sie, wie das ausgewählte Zertifikat erscheint mit den zusätzlichen Einstellungen.
Bestätigen Sie mit OK.

Wichtig:
Bitte beachten Sie, dass mit der QuoVadis SuisseID keine Mails verschlüsselt werden können. Zur Verschlüsselung von E-Mails ist ein zuzsätzliches Zertifikat (Secure E-Mail) notwendig. Dieses kann gratis bei QuoVadis, mittels einer Supportanfrage, bezogen werden.
Wenn Sie bereits über ein Secure E-Mail Zertifikat verfügen, verwenden Sie dieses bitte für die Signatur und Verschlüsselung von E-Mails.

Die Konfiguration ist nun erfolgreich beendet. Nun können Sie signierte Mails versenden.

Add Feedback